2. Familienkonzert

26.01.2020 | 11:00 | Konzerthalle "Carl Philipp Emanuel Bach"


ab 6 Jahre
Anne Kathrin Meier und Małgorzata Picz, Moderation
Frauenstimmen der Singakademie Frankfurt (Oder)
Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt
Dirigent: Steffen Tast

Felix Mendelssohn Bartholdy: Ein Sommernachtstraum

Es gibt ja schöne und schreckliche Träume. Aber das hier, das ist ein wunderschöner, ein verrückter, ein komischer, lustiger, spannender Traum. Kein Wunder, schon die Musik ist zum Träumen schön! Und erst die Geschichte: Sie handelt von einem Zauberwald mit Feen und Geistern und einem Elfen-Königspaar. Aber auch von mehreren Menschen-Liebespaaren, die sich im Feenwald verirren, die selbst verzaubert werden und miteinander ein Verwirr-Spiel betreiben. Sie handelt von einem lustigen Geist, der gern Unsinn treibt – und mal eben einen Mann in einen Esel verwandelt …

Es ist eine ebenso verrückte wie lustige Geschichte, und erzählt wird sie von unseren Musikpädagoginnen Anne Kathrin Meier und Małgorzata Picz auf Deutsch und Polnisch.

Tickets: 12,- / 4,- € (Kinder) / 24,- € (Familienkarte)