Deutscher Wetterdienst gibt Sturmwarnung für Teile Brandenburgs heraus

Der Deutsche Wetterdienst hat für große Teile Deutschlands die zweithöchste Unwetterwarnstufe herausgegeben. Auch für Teile Brandenburgs warnt der DWD vor Unwetter und orkanartige Böen mit Windgeschwindigkeiten von 100 Kilometern pro Stunde. Von Sonntagabend, 18 Uhr bis Montagmorgen, 8 Uhr können einzelne Orkanböen mit bis zu 120 Kilomtern pro Stunde über das Land fegen.

mehr...
© Foto by Skitterphoto/pixabay

Frankfurter LINKE kritisiert „Defender 2020“

Derzeit laufen im Rahmen des NATO-Manövers „Defender 2020“ Truppentransporte auch durch Brandenburg. Die länderübergreifende Übung findet im Mai in Polen und den baltischen Staaten statt. Es ist erwartbar, dass die Truppentransporte auch in Frankfurt (Oder) wieder beobachtet werden können. Das kritisiert der Kreisvorsitzende der Linken in Frankfurt (Oder), Stefan Kunath…

mehr...