Neue Regelungen für Notbetreuung in Grundschulen und Horten

Mit der am 18.12.2020 geänderten Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg gelten ab dem 4. Januar 2021 neue Regelungen für Grundschulen und Horte. Ab dem 4. Januar 2021 ist der Präsenzunterricht in Grundschulen untersagt – außer bei den Abschluss-klassen und Förderschulen mit dem sonderpädagogischen Schwerpunkt geistige Entwicklung. Die Schülerinnen und Schüler erhalten Distanzunterricht. Damit einhergehend wird ab dem 4. Januar 2021 auch die Hortbetreuung für Grundschulkinder untersagt.

mehr...

Europa-Universität Viadrina eröffnet Präsenzstelle in Fürstenwalde

Sichtbarkeit und Präsenz von Wissenschaft in der Region, Vernetzung mit Unternehmen und Wissenstransfer – mit diesen Zielen haben die Europa-Universität

mehr...

“Tag des Vorschulkindes” wird digital

Aufgrund der Corona-Pandemie findet der „Tag des Vorschulkindes“ in Frankfurt (Oder) dieses Jahr digital statt. Eltern von Vorschulkindern haben bis Mittwoch, den 30. September 2020 die Gelegenheit, eine Bandbreite an Informationen und Vorträgen zu den verschiedenen (vor-)schulrelevanten Themen online  abzurufen.

mehr...

Brandenburgisches Staatsorchester musiziert am 3. Oktober in der Messehalle

Am 3. Oktober 2020 findet um 11 Uhr in der Messehalle 1 in Frankfurt die städtische Festveranstaltung „30 Jahre Deutsche Einheit“ statt. Nach den Festreden von Oberbürgermeister René Wilke, Prof. Dr. Julia von Blumenthal, Präsidentin der Europa-Universität Viadrina, sowie Mariusz Olejniczak, Bürgermeister von Słubice, folgt das Konzert Beethoven: Sinfonie Nr. 3 „Eroica“ des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt.

mehr...

30 Jahre Deutsche Einheit in Frankfurt (Oder)

30 Jahre nach der deutsch-deutschen Wiedervereinigung steht die städtische Festveranstaltung samt Begleitprogramm im Zeichen der Um- und Aufbrüche, die mit der geeinten Bundesrepublik einhergingen, viele Lebenswege bis in die Gegenwart prägen.

mehr...