SPD triumphiert in Brandenburg – CDU und Linke: Bitteres Wahlergebnis

In Brandenburg ist die regierende SPD hochzufrieden mit dem Ausgang der Bundestagswahl: Ihre Kandidaten können alle Direktmandate im Land holen. Dagegen fahren CDU und Linke historisch niedrige Ergebnisse im Land ein und sprechen von fehlender Geschlossenheit.

mehr...

Brandenburger Kinder wählen den Bundestag – SPD vor CDU und AfD

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren dürfen zwar nicht bei der regulären Bundestagswahl mitmachen – doch bei dem «U18»-Projekt haben fast 11 000 in Brandenburg ihre Stimme abgegeben. Dabei liegt die SPD mit 18,0 Prozent vorn, gefolgt von der CDU mit 14,9 Prozent und der AfD mit 13,5 Prozent, wie die Stiftung SPI der Arbeiterwohlfahrt Berlin heute in Frankfurt (Oder) mitteilte.

mehr...

Stadt Frankfurt (Oder) wertet AfD-Landesparteitag als „Superspreader”-Event

In Frankfurt (Oder) findet an diesem Wochenende der Landesparteitag der Brandenburger AfD statt. Mit bis zu 500 Teilnehmern darf die Veranstaltung in der Brandenburghalle am Samstag und Sonntag trotz der Corona-Pandemie stattfinden.

mehr...

AfD sorgt für Eklat im Kulturausschuss

Eigentlich sollte es in der Kulturausschusssitzung am Dienstagabend im Kleist Forum um das Konzept zur Nutzung und baulichen Entwicklung der St.-Marien-Kirche in Frankfurt (Oder) gehen. Einreicher war Oberbürgermeister René Wilke. Doch dann kam es zu einem Eklat durch den AfD-Stadtverordneten Jürgen Fritsch

mehr...

AfD kann geplanten Veranstaltungsort nicht nutzen

Der AfD-Stadtverband Frankfurt (Oder) bewirbt derzeit eine Veranstaltung am Donnerstag, 20. Februar 2020 mit dem Titel „Bürgerdialog – Bericht aus dem Landtag“. Als Veranstaltungsort wird das Funktionsgebäude im Stadion der Freundschaft genannt. Das zuständige Sport- und Schulverwaltungsamt teilte der Oderwelle mit, dass sich ein Vertreter des AfD-Stadtverbandes erst heute (10. Februar 2020) – lange nach Beginn der öffentlichen Bekanntgabe – gemeldet habe, um eine Vereinbarung zur Nutzung der Räume zu schließen. Ihm wurde vom Amt mitgeteilt, dass der intensive Trainingsbetrieb mit Kindern und Jugendlichen am geplanten Veranstaltungstag die gewünschte Nutzung der Räume unmöglich macht.

mehr...