Wirtschaft

IHK: Die Bundesregierung gebe in der Öffentlichkeit ein desolates Bild ab. Die «aufgeheizte Stimmung im ganzen Land» sei hausgemacht.

Ostdeutsche Industrie- und Handelskammern mit Brief an Scholz

In einem offenen Brief an Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) haben die ostdeutschen Industrie- und Handelskammern das Agieren der Bundesregierung kritisiert. Die regionale Wirtschaft stecke «in einem sich zuspitzenden Dauerkrisenmodus», heißt es in dem Brief, der von den Präsidenten mehrerer Kammern aus Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern unterzeichnet wurde.

mehr...
Archiv: Franziska Giffey (SPD) im Gespräch mit Frankfurts Stadtradio 91.7 ODERWELLE.

Berliner Wirtschaftssenatorin will stärkere Zusammenarbeit mit Polen

Die in Frankfurt (Oder) geborene Berliner Wirtschaftssenatorin Franziska Giffey hält eine engere Zusammenarbeit Berlins mit Polen für dringend erforderlich. «Der Regierungswechsel in Warschau eröffnet uns die Chance für eine deutliche Vertiefung der deutsch-polnischen Zusammenarbeit», so die SPD-Politikerin.

mehr...
Grenzkontrollen auf der Stadtbrücke in Frankfurt (Oder)

IHK: Grenzkontrollen lösen Probleme für Unternehmen und Pendler aus

Nach der Einführung fester Grenzkontrollen zur Bekämpfung illegaler Einreisen beklagt die Industrie- und Handelskammer (IHK) in Frankfurt (Oder) erhebliche Beeinträchtigungen für Speditionen und Pendler in der Grenzregion.

mehr...

Kabinett kommt wegen Energiekrise zu Sondersitzung zusammen

Die brandenburgische Landesregierung kommt an diesem Dienstag angesichts der Energiekrise zu einer Sondersitzung in Potsdam zusammen. Dabei will das Kabinett seine Strategie zur Sicherung der Energieversorgung und Forderungen an den Bund abstimmen.

mehr...
WP Radio
WP Radio
OFFLINE LIVE
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien