Nach Hochzeitsfeier wieder zurück auf Arbeit

Nach der illegalen Hochzeitsfeier am Samstag in der Waldorfschule in Frankfurt (Oder) wurden jetzt weitere Details bekannt. Nach Informationen der Oderwelle arbeitet der Bräutigam als Fahrer bei der Stadtverkehrsgesellschaft Frankfurt (Oder) und die Braut in einem christlichen Kindergarten. Beide waren demnach am Montag zunächst wieder auf Arbeit.

mehr...

Neue Züge für Frankfurt bestellt

Länger als gedacht, hat es gedauert, aber nun kommen sie, die neuen Bahnen für Frankfurt (Oder). Am morgen hat die Stadtverkehrsgesellschaft Frankfurt (Oder) den Zuschlag an den Bieter Škoda Transportation erteilt. Das heißt, ab 2023 werden die neuen Fahrzeuge das Stadtbild von Frankfurt (Oder) prägen.

mehr...