© Foto by TechLine/Pixabay

Flaschenwerfer – Polizei bittet um Mithilfe

Kriminalisten der Inspektion Oder-Spree/Frankfurt (Oder) ermitteln gegenwärtig in einem Fall, der sich vor einigen Wochen im Straßenverkehr der Oderstadt zugetragen hatten. Am 27. August 2020, gegen 15 Uhr, warf ein noch Unbekannter in der Leipziger Straße von einer Fußgängerbrücke eine Flasche auf die Frontscheibe eines VW Golfs mit Wolfsburger Kennzeichen. Glücklicherweise wurde bei dem Geschehen niemand verletzt. Bislang konnte der Täter nicht gefasst werden. Deshalb bitten die Ermittler mögliche weitere Zeugen, die noch nicht befragt werden konnten, sich mit ihnen unter der Rufnummer 03361 5680 oder per Internetwache www.polizei.brandenburg.de in Verbindung zu setzen.