Der AfD-Stadtverband Frankfurt (Oder) bewirbt derzeit eine Veranstaltung am Donnerstag, 20. Februar 2020 mit dem Titel „Bürgerdialog – Bericht aus dem Landtag“. Als Veranstaltungsort wird das Funktionsgebäude im Stadion der Freundschaft genannt. Das zuständige Sport- und Schulverwaltungsamt teilte der Oderwelle mit, dass sich ein Vertreter des AfD-Stadtverbandes erst heute (10. Februar 2020) – lange nach Beginn der öffentlichen Bekanntgabe – gemeldet habe, um eine Vereinbarung zur Nutzung der Räume zu schließen. Ihm wurde vom Amt mitgeteilt, dass der intensive Trainingsbetrieb mit Kindern und Jugendlichen am geplanten Veranstaltungstag die gewünschte Nutzung der Räume unmöglich macht.

Die Räume im Funktionsgebäude des Stadions der Freundschaft stehen für Zwecke der AfD Frankfurt (Oder) an diesem Tage also nicht zur Verfügung.

Die Stadtverwaltung Frankfurt (Oder) bittet alle künftigen temporären Nutzer ihrer Räumlichkeiten darauf zu achten, vor der Bewerbung von Veranstaltungsorten, die Verfügbarkeit zu klären.