Oberbürgermeister bittet zum Gespräch

um Tage der Deutschen Einheit am Sonntag, den 3. Oktober 2021 findet im Kleist Forum eine Fest- und Informationsveranstaltung mit Oberbürgermeister René Wilke und Gästen statt. Die kostenfreien Eintrittskarten sind pandemiebedingt limitiert.

mehr...

COVID-19-Hotline der Stadt Frankfurt (Oder) wird eingestellt

Zu Beginn der Coronapandemie im März 2020 startetet die Stadtverwaltung umgehend eine Hotline, an die sich Bürgerinnen und Bürger telefonisch und per E-Mail mit Fragen rund um COVID-19 wenden konnten. In den vergangenen 18 Monaten wurde dieses Angebot in 11.602 Telefonaten und 1.360 E-Mails genutzt.

mehr...

Neue Tierseuchenallgemeinverfügung bringt Lockerungen

Die Lockerungen werden möglich, da die feste Wildschweinbarriere entlang der B112 inzwischen fertiggestellt und vollständig geschlossen ist. Dadurch ist die Gefahr der Ausbreitung von Schwarzwild in Richtung Westen in diesem Bereich stark verringert. Weiterhin hat sich das Infektionsgeschehen in diesem Bereich beruhigt.

mehr...

Bundespolizei: Frankfurt (Oder) ist Schwerpunkt für illegale Grenzübertritte

Frankfurt (Oder) sei ein Schwerpunkt für die Grenzübertritte. Genutzt werden unter anderem die Stadt- und die Eisenbahnbrücke. Heute Nachmittag war die Oderwelle dabei, als 14 Iraker auf einem Waldweg bei Treplin von der Bundespolizei aufgegriffen wurden.

mehr...
Frauen an die Spitze - Die Grünen setzen mit einem komplett weiblichen Parteivorstand 1984 ein politisches Signal: v.l.n.r. Heidemarie Dann, Annemarie Borgmann, Antje Vollmer, Erika Hickel, Waltraud Schoppe, Christa Nickels

Frankfurt-Premiere “Die Unbeugsamen”

ntierte das CineStar Frankfurt (Oder) und die ODERWELLE die Frankfurt-Premiere des Films „DIE UNBEUGSAMEN”. Ein Kinofilm über die Geschichte der Frauen, die in der Bonner Republik gegen amtstrunkene Männer, Vorurteile und sexuelle Diskriminierung gekämpft haben.

mehr...

Auch dem Katjasee kann eine Vollsperrung drohen

Bei einem „parlamentarischen Abend“ zum Thema „Helenesee“ mit Frankfurts Oberbürgermeister René Wilke sowie dem Dezernenten für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt Dr. André-Benedict Prusa im Frankfurter Kleist Forum, sagte Sebastian Fritze, Präsident des Brandenburger Landesbergbauamts am Montagabend, dass „demnächst auch der Katjasee, wie bereits der Helenesee, untersucht wird“.

mehr...