Feuer in Markendorf

Wegen des Großbrandes einer Lagerhalle in Markendorf, rät die Frankfurter Feuerwehr – als reine Vorsichtsmaßnahme gegen Geruchsbelästigung, die Fenster geschlossen zu halten. Der Wind weht den Rauch des Brandes gerade über Einfamilienhäuser und das Klinikum Markendorf hinweg. In einer Lagerhalle brennen seit 16:30 Uhr Landmaschinen, Kraftstoff und alte Reifen. Rund 75 Kameradinnen und Kameraden der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr sind vor Ort um den Brand zu löschen. Die Oderwelle ist vor Ort…