Feuerwehreinsatz auf ehemaligen Militärgelände in Fürstenwalde

In Fürstenwalde wurden heute morgen in einem ehemaligen ABC-Lager eines früheren Militärgeländes Fässer mit noch unbekannter Flüssigkeit gefunden. Derzeit sind Spezialeinsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort, um zu sondieren, welche Gefahr von diesen Fässern ausgeht. Einsatzleiter Jörn Müller sagte gegenüber der Oderwelle, dass derzeit keine Gefahr für Anwohner bestehe. Spezialisten werden unter Aufsicht der Einsatzkräfte die Fässer verladen und abtransportieren.