Schulen arbeiten wieder in Präsenzpflicht – Maskenpflicht gilt weiter

Alle Brandenburger Schülerinnen und Schüler müssen ab diesen Montag wieder in der Schule vor Ort sein – die Präsenzpflicht tritt dann erneut in Kraft. Die Maskenpflicht im Schulgebäude soll nach Angaben des Bildungsministeriums bis auf weiteres bleiben. Die Präsenzpflicht war in Brandenburg am 29. November wegen der Corona-Pandemie in den Jahrgangsstufen 1 bis 5 und 7 und 8 sowie in Leistungs- und Begabungsklassen aufgehoben worden. Davon hatten nach Angaben des Bildungsministeriums nur wenige Eltern Gebrauch gemacht. Ab Montag gibt es auch Änderungen bei den Corona-Tests: Schülerinnen und Schüler müssen sich dann nur noch dreimal in der Woche testen und nicht fünfmal wie zuletzt.