Das Amt für Tief-, Straßenbau und Grünflächen Frankfurt (Oder) wird ab Mittwoch Sanierungsarbeiten am Spielplatz „Trolle“ im Baumschulenweg durchführen lassen. Der Spielplatz wird umfassend saniert und mit neuen Spielgeräten ausgestattet. Während der Arbeiten wird es zur Sperrung des Spielplatzes kommen. Die Arbeiten sollen bis Anfang April dieses Jahres abgeschlossen sein, wie die Stadt der Oderwelle heute mitteilte.