Brandenburger Polizei sucht 15-Jährige

Josephin (15) aus Milmersdorf

Seit dem 4. November 2022 sucht die Polizei nach der 15-jährigen Josephin aus Milmersdorf. Das Mädchen hatte das Elternhaus an diesem Tag gegen 10 Uhr verlassen, um sich mit einer Freundin zu treffen. Als sie nicht zur vereinbarten Zeit am Abend zu Hause erschien, wandten sich ihre Eltern an die Polizei und meldeten ihr Kind als vermisst.

Das Mädchen ist etwa 1,68 Meter groß, hat eine normale, schlanke Gestalt und schulterlange, dunkelblonde, leicht gewellte Haare. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens war Josephin mit einem schwarzen Stoffmantel in Lederoptik sowie einer blauen Jeans und einer blauen Jeansweste bekleidet. Sie trug ein auffälliges mit Nieten besetztes Cap (siehe Bild) und schwarze Schuhe mit einer auffälligen gelben Aufschrift.

Vermutlich führt das vermisste Mädchen einen Bundeswehrrucksack und eine schwarze Gitarrentasche mit sich.

Die Polizei bittet Zeugen, die das Mädchen gesehen haben oder Hinweise zu deren aktuellen Aufenthaltsort geben können, sich unter der Telefonnummer 03984350 an die Polizeiinspektion Uckermark oder über die Internetwache www.polizei.brandenburg.de an die Brandenburger Polizei zu wenden.