Auch Brandenburgs Innenminister ist Unterstützer Frankfurts

Brandenburgs Innenminister Michael Stübgen (CDU)

Innenminister Michael Stübgen (CDU) unterstützt die Bewerbung Frankfurts um den Standort des Zukunftszentrums für Europäische Transformation und Deutsche Einheit. Die vergangenen Jahrzehnte waren eine Zeit der Veränderung – im Politischen, Gesellschaftlichen, aber auch Kulturellen und Digitalen. Und auch die Gegenwart steht nicht still – und fordert von uns, mit Blick nach vorne immer wieder neue Antworten auf zentrale Fragen nach der deutschen und europäischen Identität, so der Minister.

Das Zukunftszentrum für Europäische Transformation und Deutsche Einheit stellt sich dieser großen Herausforderung. Einen besseren Ort als Frankfurt (Oder) kann ich mir dafür nicht vorstellen. Geprägt von der Vergangenheit, gestärkt durch die Gegenwart und gespannt auf die Zukunft – hier wird dieser Brückenschlag gelingen.

Innenminister Michael Stübgen
© Foto: Matthias Kayales