Oderweihnacht offiziell beendet

Nach dem Kabinettsbeschluss der neuen COVID-19 Eindämmungsverordnung und den damit in Kraft tretenden verschärften Beschränkungen, wurde die Oderweihnacht am Dienstagabend um 21 Uhr – nach nur anderthalb Tagen – wieder beendet. Viele Frankfurterinnen und Frankfurter zeigten sich solidarisch mit den Gastronomen und Schaustellern, für die die Absage eine wirtschaftliche Katastrophe darstellt. In der Zwischenzeit hat das Land Brandenburg auch Hilfen für die betroffenen Aussteller angekündigt. Wir haben mit Robert Reuter, Eventmanager des Stadtmarketings über den letzten Tag der Oderweihnacht in Frankfurt gesprochen…